Cultural Diplomacy2030*

"Soft Power" by T.Ch-AirPower

Let´s Brick&Play Well2030! CSOs-Regeltreue Praxis für die Ziele

ArtImpact2030
ACD-SDG strategy 2030.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]

Die Gründer der ACD - Agency for Cultural Diplomacy (Agentur für Kulturdiplomatie) sind bestrebt, zur Transparenz von Beiträgen  zivilgesellschaftlicher Organisationen und von individuellen Akteuren zur Europäische Integration und globalen Frieden im gesellschaftlich-politischen Kontext beizutragen und mit ihren Aktivitäten auch egenen Beiträge dafür zu leisten; ausgehend von ihrem Verständnis von Kulturdiplomatie als vielfältiges Tool zur Vermittlung von humanistischenn Werten und Werthaltungen zum Zwecke der Bekanntmachung und Vertrauensaufbau innerhalb aller Sparten und sozialen Interaktionsräumen, insbesondere in der Praxis von Kunst-und Kulturschaffenden- und Vermittler*innen sind überzeugt von deren Wirksamkeit 

insbesondere wenn des darum geht, den

Zugehörigkeitssinn 

zwischen europäischen Völker und global zu stärken, sind daher entschlossen, die zivilgesellschaftliche Bildung und Praxis der Kulturdiplomatie zu fördern und die grundlegende Basis für die Entwicklung von regionalen, europäischen und weltweiten Kooperationen durch Kulturdiplomatie aufzubauen; im Bewusstsein darüber, dass sie ihre Ziele gemeinsam besser verwirklichen können, freuen sich auf die vereinte Zusammenarbeit.

Auf diese Webseite sind einige  ACD - Aktionsplattformen mit einem Bild und mit kurze Beschreibung vorgestellt. Mit dem "klick"auf Bilder gelangen sie zur jew. Aktionsplattform, die jew.durch ACD-Vertretungen im In-und im Ausland gestaltet wird.

Die Ernennung zum ACD-Ambassador erfolgt durch die ACD- Präsidentin und bei der Bereitserklärung von gewählten Personen zur Übernahme dieser Funktion, zum Qualität unserer Aktivitäten beizutragen.

Für jede Aktionsplattform werden auch die 

Ehrenpräsidentschaften verliehen.

Diese Personen werden sich für die Entwicklung von Fachteams, Projekten und Initiativen für die jew. Aktionsplattform engagieren, zur nachhaltiger  Entwicklung vom ACD-globalem Netzwerk und zur Entwicklung von ACD-Projekten in ihrer Funktion bei Möglichkeit beitragen. 

ACD- Team investiert ideelle und materielle Ressource für die Aufbau von Aktionsplattformen und wir freuen uns auf 

neue Kooperationen und Partnerschaften in Wien, Österreich, Europa und weltweit! Insbesondere laden wir die internationalen Institutionen, Ministerien, Ländervertretungen und Förderstellen ein, auf unsere Resourcen anzuknüpfen und bei Interesse, mit unserem Team gemeinsam neue Projekte umzusetzen. 

Learning and practicing CD2030
Let´s Brick2050 Futures of Education
EUROPE Air*Stars: cultural diplomacy by Aerobatic teams
ArtImpact: Compliance2030. creative hubs
F*Air Women in Aviation AG piloting SDG15+5+10
"WeltInWien" Kulturvermittlung2030
Diplomacy on Stage events
M4life solidarity projects

Committed to the  UN Agenda2030 and the 17 SDGs as our common framework based on shared universal values for sustainable development, ACD-Team promotes the UN SDGs in their practice of Cultural Diplomacy.

 

ACD-Team provides their members and project partners with consultancy and methods for strategy developmnent, quality learning, leadership and development at all levels, such as:  CD2030-develoment, conflict mitigation, guiding leadership; KuBiPa2030-corporate health strategy; Art -strategies and methods for intercultural education such as

Wor(l)ding -Method (for creative language learning); LEGO Serious Play, Design Thinking, Leap- thinking- performance method (risk mitigation);Shiny scale -for corporate communication,

LiLa  (body integrity, articulatory phonetics), Talk Sessions,  a.o.,

 

Emotional closeness is a key term of methodology in Cultural Diplomacy,

as it aims to endure atfilliation for building of relations based on commonality of values, and interests. 

 

ACD-Team initiates intercultural exchange and research about shared cultural history among European population and globally, creates contemporary Art projects for educational use, and promotes esteeming attitudes toward the human world and nature.

 

Each ACD-project platform is envisioned as a space for creation of job profiles and working opportunities, development of projects and partnerships.

 

Our Motto:

Let´s Brick! Connect&Act

is a call for indioviduals and communities to reach out and unify their resources and capacities for the common progress and furthermore, to act in solidarity and deliver possible support, where help is needed.

One by One, ManyOnes in One, for the World and the Future We want.    

ACD- Ambassadors, Blue Feather challenge
Arts&Humanities: Peace_Conflict Foto by M. Moser

ArtImpact2030

SDG4

Arts*Health Zalike

Cultural Diplomacy services, wide field for creation of professional profiles, job opportunities, customers and audiences
DanceArts as a form of Cultural Diplomacy
Cross-Cultural CULINARY ties: creations, research, storytelling
Arts4sci4CD2030
SprachenWeb
COVID-19-ACD.pdf
PDF-Dokument [233.0 KB]

   PIECES FOR PEACE CHALLENGE

One by One, many Ones in One

                         ACD - tours: Vienna, Trieste, ... Europe and across World,                         Wheels of Cultures, Wheels of Arts, People to People Diplomacy ...

"Let´s Brick!" -projects method for constructive communication and development of partnerships
WOR(L)DING MUSIC, PEOPLE AND PERSPECTIVES: ArtImpact
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ACD - Agency for Cultural Diplomacy